Bewegte Zeiten…

… ich habe da mal was geändert…

Das Joggen, in 2010 von mir im Sologang gestartet, hatte ich ja in Minuten auf dieser Seite dokumentiert. Leider natürlich irgendwann nicht mehr regelmäßig, obwohl ich durchaus gelaufen bin. Dann kam mit der Zeitumstellung die sprichwörtlich wirklich SEHR dunkle Jahreszeit und da läuft Frau nicht so gerne alleine. Also zwangsweise Laufpause, leider auch kein Ersatztraining in Form von Fitnessübungen, Laufbandgehopse oder Zumba-Kurs ( obwohl ich mir sicher bin, dass die Trainerin sich an mir die Zähne ausbeissen würde, so schlecht wie ich Bewegungsfolgen behalten kann… :-) ).
Eins ist klar: Herumsitzen macht nun nicht glücklicher. Da kam dem besten Ehemann von allen die glorreiche Idee, sein Knie mutigerweise auf die Probe zu stellen und dieses einem moderaten Lauf-Aufbau-Training zu unterziehen. Was soll ich sagen??? Es war die beste Entscheidung, nun ja nicht vielleicht seines Leben, aber in diesem Jahr….hmmm zumindest eine von vielen! Seit Ende August sind bisher ca. 203 gelaufende KM der Beweis. Klar sind wir natürlich erst am Anfang, zwischendurch wird auch durchaus mal eine Gehpause eingelegt, aber ein paar Kilometer am Stück sind mittlerweile drin! Das veranlasst mich dazu, die alten Joggingzeiten zumindest im Blog “ad acta” zu legen. Da ich aber auch nicht gerne so mitten im laufenden Jahr anfange, gibt es HIER ab Januar 2012 unsere Laufberichte. Und im Blog, allerdings ab sofort, mal dann und wann einen netten Bericht übers Laufen. Es bewegt sich was!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>